IOC IPC IAKS Architekturpreise

Der IOC IAKS Award und die IPC IAKS Auszeichnung sind die bedeutendsten internationalen Architekturpreise für Sport-, Freizeit- und Erholungsbauten.

Seit 1987 prämiert der IOC/IAKS Award alle zwei Jahre beispielhaft gut gestaltete und gleichzeitig funktional gelungene Sport- und Freizeitanlagen.

Gemeinsam mit dem Internationalen Paralympischen Komitee (IPC) vergibt die IAKS außerdem die IPC/IAKS Auszeichnung für barrierefreie Sport- und Freizeitanlagen.

Ergänzend verleihen IOC, IPC und IAKS den "Architecture and Design Award for Students and Young Professionals" für innovative Entwürfe und Konzepte für Sport- und Freizeitanlagen.

NEWS

23.Januar 2019 | Awards

Werkstudent/in zu März 2019 gesucht

Der Platz ist noch frei! Wir suchen eine/n Werkstudent/in ab März in Köln

mehr

22.November 2018 | Awards

IOC, IPC und IAKS starten Auslobung ihrer Architekturpreise 2019

Ab sofort können sich Planer und Bauherren mit ihrem Konzept einer besonders gelungenen Sportstätte bewerben.

mehr

17.Oktober 2018 | Awards

IOC IPC IAKS Architekturpreise 2019

Auszeichnung für außergewöhnliche Leistungen im Bereich der Planung und des Betriebs von Sport- und Freizeiteinrichtungen.

mehr

Seiten