Architekten- und Ingenieurkammern

Der 25. IAKS Kongress wird von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen genehmigt und als Fortbildung für die Mitglieder der Architektenkammer NRW in den Fachrichtungen Architektur; Landschaftsarchitektur und Stadtplanung wie folgt anerkannt:

  • Tag 1: 4 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten
  • Tag 2: 2 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten
  • Tag 3: 3 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten
  • Tag 4: 2 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten

Der IAKS Kongress ist auf den Internetseiten der Architektenkammer NRW unter http://www.aknw.de/fort-weiterbildung/seminaruebersicht/ veröffentlicht.

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.


Der 25. IAKS Kongress wird auch von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/ Weiterbildung für deren Mitglieder (nicht Architekten/ Stadtplaner im Praktikum) wie folgt anerkannt:

  • Tag 1: 4 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten
  • Tag 2: 2 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten
  • Tag 3: 3 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten
  • Tag 4: 2 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten

Der IAKS Kongress ist auf den Internetseiten der Architektenkammer unter https://www.akbw.de/nc/fortbildung/alle-anerkannten-fortbildungsangebote/suchergebnisse.html veröffentlicht.

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.


Die Ingenieurkammer-Bau NRW hat den 25. IAKS Kongress für Beratende Ingenieure (§ 2 Abs. 1 FuWO) und Ingenieure (§2 Abs. 1 FuWO) anerkannt und auf ihrer Homepage unter https://www.ikbaunrw.de-Service-Fortbildung-Seminarkalender veröffentlicht.

  • Tag 1: 6 Zeiteinheiten zu je 45 Minuten,
  • Tag 2: 4 Zeiteinheiten zu je 45 Minuten,
  • Tag 3: 6 Zeiteinheiten zu je 45 Minuten,
  • Tag 4: 4 Zeiteinheiten zu je 45 Minuten.

Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.