Schwimmbad- und Wellness-Forum

Willkommen zum Internationalen Schwimmbad- und Wellnessforum vom 7. bis 10. November 2017!

Zum siebten Mal präsentieren aquanale und FSB in ihrem Kongressprogramm Trends und Themen der Schwimmbad-, Sport- und Wellnessbranche. Zum ersten Mal unter neuem Namen: aus dem Kölner Schwimmbad- und Wellnessforum ist das INTERNATIONALE Schwimmbad- und Wellnessforum geworden. Per Simultanübersetzung sind alle Vorträge auf Deutsch und Englisch verfügbar, und auch die Inhalte haben schwerpunktmäßig einen globalen Charakter – ohne auf Themen mit nationalem Bezug zu verzichten.

Werfen Sie einen Blick auf das aktuelle Programm (pdf).

So stehen europäische Normen, länderübergreifende Designtrends und Best Practises auf der Tagesordnung. Es geht um erfolgreiche Sanierungs- und Architekturkonzepte ebenso wie um Fragen der Rentabilität öffentlicher Schwimmbäder und Hotelpools. Auch die privaten Schwimmbäder haben ihren Platz im Forum – insbesondere mit den Regelwerken EN 16582 und EN 16713. Darüber hinaus wird die Tourismusbranche angesprochen – mit Vorträgen über „Wellness als Wachstumsbeschleuniger“ für touristische Destinationen. Für Schwimmmeister gibt es einen Block, der die neue Entgeltordnung sowie Qualifizierungsmöglichkeiten beleuchtet, und zielgruppenübergreifende Themen wie die Stärkung der Kommunikationskompetenz bieten allen Besuchergruppen Anregungen für den Berufsalltag.

Herzlich willkommen!

 

Alle Vorträge können kostenfrei* und ohne Anmeldung besucht werden.
* Eine gültige Eintrittskarte zur aquanale/FSB ist obligatorisch.

Sprachen:
Deutsch und Englisch (Simultanübersetzung)

Veranstaltungsort:
Koelnmesse GmbH | Halle 6
Messeplatz 1 | 50679 Köln