IAKS UK Tagung am 2. April 2019 in London: Jetzt anmelden

Am 2. April 2019 veranstaltet die IAKS gemeinsam mit ihren Partnern in UK im Londoner Olympiapark einen Networking-Event, bei dem Bauherren, Betreiber und Architekten über Planung und Betrieb von Sport- und Freizeiteinrichtungen diskutieren.

Besichtigen Sie die Anlagen im Norden und Süden des Queen Elizabeth Park. Nutzen Sie die Erfahrungen der Experten von „London Legacy Development Corporation LLDC“, „Lee Valley Leisure Park Authority“ und „Greenwich Leisure Limited“. Erhalten Sie einen Einblick in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Queen Elizabeth Parks sowie auf die Herausforderungen, die mit der Optimierung der Teilnahme an den Olympischen Austragungsorten nach den Spielen verbunden sind.

Tagungssprache: englisch