AWARDS


IOC IPC IAKS Architekturpreise
Das sind die strahlenden Preisträger 2017


KONGRESS


26. IAKS Kongress vom 5. bis 8. November 2019 in Köln
Trends und Lösungen für Betrieb und Bau von Sportstätten


EVENTS


Neue Impulse für Bäder
Tagungen im September in Leinefelde und Newcastle upon Tyne


SERVICE


Exklusive Informationen für IAKS Mitglieder.


IAKS


Sport.Freizeit.Anlagen.Netzwerk


sb


Das erfolgreiche Bad: Einklang aus Standort und Angebot
Ausgabe 3/2018 „Bäder und Wellnessanlagen “ druckfrisch am 1. Juli


NETZWERK


Experten vom Bad bis zum Stadion. Weltweit.


Willkommen bei IAKS - Internationale Vereinigung Sport-und Freizeiteinrichtungen

21.August 2018 | Service

Aufruf zur Mitwirkung bei der IAKS AG Indoor

In Zeiten von wandelnden Sporträumen und hohem Sanierungsstau möchte sich die IAKS AG Indoor Gruppe unter der Leitung von Prof. Dr. Natalie Eßig (Stellv. Vorsitzende IAKS Deutschland und Hochschule München) neu gründen.

mehr

29.Mai 2018 | Events

Save the date - IAKS Fachseminar vom 28. bis 29.11. in der Volkswagen Arena Wolfsburg

Das Seminar „Infrastruktur moderner Sportplätze“ findet vom 28. bis 29. November 2018 in Wolfsburg statt. Die Volkswagen Arena bietet

mehr

29.Mai 2018 | IAKS

Bericht zur Generalversammlung IAKS Schweiz vom 18. April 2018

Die Generalversammlung 2018 der IAKS Schweiz fand bei Nüssli (Schweiz) AG in Hüttwilen in der Ostschweiz statt. Nüsslli ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von

mehr

28.Mai 2018 | Events

Nachbericht zur 17. IAKS Managementtagung Kunsteisbahnen 2018

Vom 15. bis 17. Mai 2018 fand im Sportzentrum Telfs die 17. Auflage der IAKS Managementtagung Kunsteisbahnen statt. Rund 125 Teilnehmer der europäischen Kunsteisbahnszene trafen sich zum ersten Mal in der Veranstaltungshistorie in Österreich. Das moderne Sportzentrum bietet Alles, was ein Sportlerherz begehrt....

mehr

15.Mai 2018 | Service

IAKS Präsident Dr. Stefan Kannewischer referiert bei National Sports Convention 2018

Globale Trends im lokalen Umfeld: Am 17. Juli gibt IAKS Dr. Stefan Kannewischer gemeinsam mit weiteren Top-Referenten globaler Organisationen Einblick in Trends bis 2030. Zum Anlass der

mehr

Seiten