AWARDS


IOC IPC IAKS Architekturpreise
Das sind die strahlenden Preisträger 2017


EVENTS


17. IAKS Managementtagung Kunsteisbahnen mit Fachausstellung
15.-17. Mai 2018 in Innsbruck/Telfs


KONGRESS


26. IAKS Kongress vom 5. bis 8. November 2019 in Köln
Trends und Lösungen für Betrieb und Bau von Sportstätten


sb


Wasser im Bad und auf dem Gletscher:
Ausgabe 6/2017 „Bäder und Freizeitanlagen“ druckfrisch am 30. Dezember


NETZWERK


Experten vom Bad bis zum Stadion. Weltweit.


SERVICE


Exklusive Informationen für IAKS Mitglieder.


IAKS


Sport.Freizeit.Anlagen.Netzwerk


Willkommen bei IAKS - Internationale Vereinigung Sport-und Freizeiteinrichtungen

14.Oktober 2013 | Congress

„Aktivierende“ Räume im urbanen Umfeld

Am vierten und letzten Tag wird im IAKS Kongress die Frage diskutiert, wie man „aktivierende“ Räume im urbanen Umfeld bereitstellen kann. Dabei werden nicht nur die Dynamik städtischer Planungsprozesse, sondern auch die aus den sich häufig verändernden Nutzungen urbaner Freiräume resultierenden Konflikte aufgegriffen.

mehr

09.Oktober 2013 | Congress

Soziale Aspekte: ein Merkmal für Nachhaltigkeit, das oft unterschätzt wird!

Zwei Vortragsreihen am Nachmittag des 3. Tages des 23. IAKS-Kongresses werden das Thema Nachhaltigkeit in seiner sozialen Dimension präsentieren.

mehr

09.Oktober 2013 | Congress

Wie können Nutzen und Wohl bei Sportinfrastrukturprojekten auf lokaler Ebene maximiert werden?

Am Beispiel der Städte Bogotá und Medellin in Kolumbien erläutert der folgende Vortrag wie Projekte mit Strategien gefördert werden können, die der gesellschaftlichen Übereinkunft, biologischen Restaurierung und Freiflächeninfrastruktur dienen.

mehr

02.Oktober 2013 | Congress

Innovatives Design zur Reduzierung von Energie-und Ressourcenverbräuchen

Der dritte Tag des 23. IAKS Kongresses setzt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit in ökologischen, ökonomischen und sozialen Dimensionen.

mehr

02.Oktober 2013 | Congress

Neue Ansätze bei Design und Management

Frisches Design und neue Ansätze im Management zur Optimierung der operativen und finanziellen Leistungsfähigkeit von Sportstätten mit Zuschaueranlagen mittlerer Größe werden die Themen dieser zweiten Sitzung am Morgen des 24. Oktober 2013 sein.

mehr

Seiten