sb


Am Meer, im Bad und im Wasserspasspark
Ausgabe 6/2018 „Bäder“ druckfrisch im Januar


NETZWERK


Experten vom Bad bis zum Stadion. Weltweit.


AWARDS


IOC IPC IAKS Architekturpreise
Jetzt bewerben für 2019!


KONGRESS


26. IAKS Kongress vom 5. bis 8. November 2019 in Köln
Trends und Lösungen für Betrieb und Bau von Sportstätten


EVENTS


Infrastruktur moderner Sportplätze am 28. und 29. November


IAKS


Sport.Freizeit.Anlagen.Netzwerk


SERVICE


Exklusive Informationen für IAKS Mitglieder.


Willkommen bei IAKS - Internationale Vereinigung Sport-und Freizeiteinrichtungen

21.Februar 2019 | IAKS

Neue Kooperation zwischen der IAKS Deutschland und dem vhw

Der Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung (vhw) ist ein gemeinnütziger Verband, der unter anderem praxisnahe

mehr

01.Juli 2014 | sb Magazine

"sb" 2/2014: Allrounder - „Activity Area” auf einem Schulhof

Der „Activity Park” auf dem Gelände der Skåde School im dänischen Århus bietet eine außergewöhnliche Mischung aus Kinderspiel, Bewegungsfläche und Erholung. Mit Kletterwänden, einem Parcours und künstlichen Kletterbäumen wendet sich die Anlage vorrangig an ältere Kinder und an Jugendliche.

mehr

16.Juni 2014 | Events

Kälteanlagenseminare 2014

Nachdem die ersten fünf Kälteanlagenseminare mit über 150 Teilnehmern erfolgreich stattgefunden haben, steht nun das sechste Seminar des Jahres in Bad Tölz vor der Tür.

mehr

16.Juni 2014 | Awards

Alle IAKS Award Publikationen seit 1987 online lesen!

Ab sofort stehen alle bisher erschienenen IAKS Award Publikationen seit 1987 online in unserem ISSUU Channel zur Verfügung.

mehr

16.Juni 2014 | sb Magazine

"sb" 2/2014: Unabhängig - Velodrom für Medellín

Das neue Velodrom der Stadt Medellín verbindet zwei scheinbar unvereinbare räumliche Gegebenheiten, nämlich eine eigentlich isolierte Sportanlage und einen durchlässigen öffentlichen Raum.

mehr

02.Juni 2014 | Events

IAKS Branchentreffen 2014

Am 15. und 16. Mai 2014 begrüßte Horst Huber, Vizepräsident der IAKS, 55 Mitglieder aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden zum Branchentreffen 2014 in der EspritArena in Düsseldorf. Das Branchentreffen ist der Kern einer neuen Initiative, mit der die IAKS die Akteure der Branche – Bauherrn und Betreiber von Sport- und Freizeitanlagen, Planer, Hersteller und Anbieter von Bauprodukten – besser miteinander vernetzen will.

mehr

Seiten